Thannippara, Thomas

Thomas Thannippara

Bremerhaven
* 25.5.1975 in Kozhuvanal (Indien)
getauft am 10.6.1975 in Kozhuvanal (Indien)
Katholische Pfarrgemeinde Hl. Herz Jesu
(römisch-katholische Kirche)

Bild: Patrice Kunte
Bild: Patrice Kunte
 

Wir alle arbeiten für die Ökumene, wir haben alle einen einzigen Himmel.

Gott sei Dank, das ist so wunderschön: Durch die Taufe bin ich ein Mensch, ein Mitglied in dieser großen Kirche. Ich freue mich.

Wir brauchen keinen Gott, wir brauchen keinen Glauben. Wenn der Mensch das denkt, dann herrscht Chaos, hat die Welt keine Zukunft. Wo Gott ist, da ist Zukunft. Und ich möchte gerne noch einmal sehen, dass der Glaube in Deutschland wieder stark wird.

In Indien war ich als Priester wie ein König. Denn wir haben ein Kastensystem. Ich hatte immer Leute, die mich bedient haben. Aber in Deutschland muss ich alleine kochen, alleine einkaufen, meine Kleidung selbst waschen. Zuerst war ich darüber traurig. Aber dann bin ich ein bisschen kräftiger geworden, ein bisschen selbständiger. Hier lernen die Menschen, selbständig zu sein und Verantwortung zu übernehmen. Und ich finde, das ist ein großer Vorteil von Deutschland.